Zucchini Fries
Für 2 Personen

Zucchini Fries:

  • 1 Zucchini, in "Pommes Frites" geschnitten

  • 3 EL Kichererbsenmehl 

  • 5 EL Hanfsamen

  • Salz und Pfeffer

  • 1 EL Sesamkörner

  • 1 TL Paprikapulver

  • 1 TL Zwiebelpulver

  • 1 TL Knoblauchpulver

  • 1 TL 5 Spice Gewürzmischung 

  • Olivenöl

Dip:

  • 2 Scheiben Zitrone

  • 250g griechischer Joghurt

  • 1/2 Gurke, gerieben 

Diese leichtere Alternative zu den normalen Pommes schmecken mindestens genau so gut! :)
  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Zucchini-Sticks auf einen Teller legen und etwas Salz darüber streuen. Mit Küchenpapier abdecken und etwas Schweres darauf legen. Dadurch wird das Wasser ausgepresst und die Fries sind danach nicht zu weich. 20 Minuten warten. 

  2. Alle Zutaten ausser dem Öl in einer Schüssel mischen. Dann die Zucchini-Sticks mit Öl beträufeln und nacheinander in die Mischung geben, bis sie vollständig bedeckt sind. Auf ein Backblech legen und ca. 20 Minuten backen.

  3. In dieser Zeit den Dip vorbereiten: griechischen Joghurt mit der geriebenen Gurke, Salz, Pfeffer und Zitronensaft mischen. Nach Belieben kann noch Minze oder Koriander hinzu gefügt werden.

Enjoy!
Wirkt ausgleichend auf:
Herzchakra
Balace your energy
Food for the soul
  • Instagram