Lachs aus dem Ofen
Für 2 Personen
  • 2 Lachsfilet (ca 120g)
  • 2 Handvoll frischer Spinat
  • 1/2 Zuchhetti
  • 100g Kürbiswürfel gekocht
  • Olivenöl
  • 2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ca 1cm Ingwer, geschält und in feinen Streifen
  • Salz & Pfeffer
  • Kurkuma
  • Sesamsamen
  • Frischer Koriander
​Neben Risotto gehört Lachs aus dem Ofen zu meinen absoluten Lieblingsgerichten - schnell, einfach, und lecker! Durch das Garen im Backpapier bleibt der Lachs schön saftig. 
  1. Zwei tiefe Teller mir Backpapier belegen. Danach den Spinat und die geschnittene Zucchini auf dem Papier verteilen. Die Kürbiswürfel drauf geben. Mit etwas Olivenöl beträufeln.
  2. Danach das Lachsfilet auf das Gemüsebeet legen (längs in der Länge des Backpapiers :))
  3. Geschnittene Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Ingwer auf dem Lachs verteilen. Mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und Sesamsamen würzen.
  4. Anschliessend das Papier wie ein kleines Päcklein verschliessen  (am einfachsten geht's mit Postich). Es sollte komplett geschlossen sein.
  5. Im Ofen bei 200° 20 Minuten garen.
  6. Das Päcklein aufschneiden und das Backpapier so abschneiden, dass nur der untere Teil übrig bleibt.
  7. Mit frischem Koriander garnieren.
 Heartwarming and balancing
Wirkt ausgleichend auf:
Sakralchakra
Herzchakra
Balace your energy
Food for the soul
  • Instagram