Easy Cashew-Chicken Zoodles
Für 2 Personen
  • Olivenöl
  • 200-250g Poulet, in kleinen Würfeln
  • 3 kleine Zucchini
  • 50g frischer Spinat (oder 2 Hand voll)
  • 4 EL Cashew-Creme
  • 1 EL Sojasauce / Tamari
  • 2 gepresste Knoblauchzehen
  • Saft von 1 Limette
  • Salz & Pfeffer
  • Frischer Koriander & Cashewnüsse (nach belieben geröstet)
  1. Olivenöl in einer grossen Pfanne erhitzen und das Poulet unter Rühren ca. 5 Minuten anbraten, bis es nicht mehr rosa ist

  2. Die Zucchini mit dem Spiralizer in Zoodles verwandeln

  3. Das Poulet aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Die Cashew-Creme mit Sojasauce, Knoblauch und Limettensaft mischen und leicht erhitzen, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Die Zoodles und das Poulet zurück in die Pfanne geben und ca 3-4 Minuten kochen, bis die Zoodles weich sind.

  5. Mit frischem Koriander und Cashwenüssen garnieren.
PS: Ohne Chicken und dafür mit Broccoli wird daraus ein herrliches veganes Gericht :)
Wirkt ausgleichend auf:
Herzchakra
Balace your energy
Food for the soul
  • Instagram